Über-uns-karriere

KARRIERE

Beste Perspektiven für Ihre berufliche Zukunft.
Die Basis unseres Erfolges sind unsere Mitarbeiter. Steckhan & Peters sucht immer wieder neue, motivierte und gut ausgebildete Arbeitskräfte, die unser Unternehmen stark machen. Denn nur so sind wir in der Lage, stets Bestleistungen für unsere Kunden zu erbringen. Als international tätiger Logistikpartner bieten wir Mitarbeitern vielseitige Aufgabengebiete und gute Einstiegs- und Entwicklungschancen. Sind Sie interessiert für eine Branche mit Zukunft zu arbeiten und Teil eines dynamischen und kollegialen Teams zu sein, dann bewerben Sie sich jetzt.

 

STELLENANGEBOTE

Wir suchen!

  • Berufskraftfahrer für den Nah- und Fernverkehr (Eckdaten zum Stellenangebot)
  • Kaufleute mit Speditions- und Logistikdienstleistungserfahrung
  • Auszubildende Speditionskaufmann/-frau & Fachkraft für Lagerlogistik

 

Schriftliche Bewerbungen bitte an Frau Ragna John-Pfeiffer.

Zurzeit gibt es sonst keine weiteren freien Stellen. Wir freuen uns jedoch auch über Initiativbewerbungen. Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu und wir prüfen gemeinsam die Möglichkeiten einer guten Zusammenarbeit.

AUSBILDUNG
Entscheiden Sie sich am Anfang Ihrer Karriere für eine Ausbildung, die Ihrer Persönlichkeit und Ihren Zielen optimal entspricht, die Ihre Stärken und Interessen fördert. Steckhan & Peters bildet jährlich zwei Kauffrauen/-männer – Spedition und Lagerlogistik, sowie Kauffrauen/-männer – Informatik, Fachkräfte für Lagerwirtschaft und Groß-und Einzelhandelskauffrauen/-männer aus.

„Die Ausbildung bei Steckhan und Peters war sehr lehrreich! Ich bin glücklich über meine Übernahme und dass ich noch sehr lange in dem Unternehmen bleiben darf.“
Christopher Erichsen
Auszubildender, Fachkraft für Lagerwirtschaft
„Ich habe vor drei Jahren meine Ausbildung bei Steckhan & Peters als Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleitung begonnen und bin überrascht, wie schnell die Zeit vergangen ist. Ich bin froh, in der Abteilung Kundenservice nun das Gelernte in der Praxis umsetzen zu können.“
Yannick Neumann
Auszubildender, Speditionskaufmann